Karte

Ringsherum von Wola Radziszowska (weg 11)


Länge:10.9 km Zeit:0:57 h Kalorien:461 kcal
Die schleifenförmige Strecke durch Wola Radziszowska beginnt am Weg „Malerische Ecken der Gemeinde Skawina“ am Ausgang des Garcowiec Waldes. Der Weg führt über die Gemeindestraße in das Zentrum von Wola Radziszowska und biegt nach Osten ab. Unterwegs passiert er eine historische Kirche, einen Sportplatz (an dem sich ein Rastplatz befindet) sowie die Feuerwehrwache und führt nach Norden in Richtung Radziszów weiter. Die Strecke führt auf dem Asphaltweg steil bergauf und leitet die Reisenden zum historischen PKP-Bahnhof von Radziszów. Der weitere Streckenverlauf folgt der Kreisstraße Nr. 1939K nach Westen in Richtung des Zentrums von Radziszów bis zur Auffahrt zum Hügel Chorzyny (der Weg schneidet den Weg „Über Hügel und durch die Wälder von Skawina und Mogilany“, Kreuzung der Straßen ul. Chorzyny und Zawodzie). Der weitere Abschnitt verläuft parallel zum anderen Weg und führt bergauf auf die Drożdżownik Erhebung, später zum Hügel Chorzyny und anschließend über einen Asphaltweg in Richtung des Garcowiec Waldes, wo die Strecke endet.
Używamy plików cookies, by ułatwić korzystanie z naszego serwisu. Jeśli nie chcesz, aby pliki cookies były zapisywane na Twoim dysku zmień ustawienia swojej przeglądarki.