Karte

Kirche Mariä Himmelfahrt in Wola Radziszowska


Wola Radziszowska 1
 3205 Wola Radziszowska
+48 122754281
Die Kirche Mariä Himmelfahrt in Wola Radziszowska stammte von Ende des 15. Jh. Sie besitzt einen Turm mit Star und leicht geneigten Wänden sowie eine Säulen- und Rahmenkonstruktion und wird unten von geschlossenen Laubengängen umringt. Schön präsentiert sich der Kircheninnenraum mit seinen Gewölben. Die spitzbögigen gotischen Portale des Gotteshauses blieben erhalten. Die Wände und Gewölbe werden von einer schönen Polychromie von 1893 bedeckt, in der Figurenmotive dominieren. Der auf dem Regenbogenbalken angebrachte gotische Kruzifix stammte von Anfang des 16. Jh. Der Hauptaltar mit dem Abbild der Muttergottes mit dem Kinde wiederum stammte aus der 2. Hälfte des 17. Jh. Die spätrenaissancistischen Seitenaltäre sowie die barocke Predigerkanzel wurden auf Ende des 17. Jh datiert.

Mehr Informationen auf: www.solectwowolaradziszowska.com.plSzlak Architektury Drewnianej

Quelle: Skarby Blisko Krakowa – Informator
Używamy plików cookies, by ułatwić korzystanie z naszego serwisu. Jeśli nie chcesz, aby pliki cookies były zapisywane na Twoim dysku zmień ustawienia swojej przeglądarki.