Karte

Schleifenförmiger Reitweg ringsherum von Czernichów (weg 27a)

2015-08-18 16:37

Länge:16.0 km Zeit:2:40 h Kalorien:880 kcal
Durch die Gemeinde Czernichów verlaufen drei schleifenförmige Reitwege. Die Route „Pasieka“ stellt den Hauptweg dar und ist mit 16 km Länge zugleich die längste. Der Weg „Ratanice“ ist mit 10 km Länge der mittellange Weg, „Żakowiec" ist der kürzeste mit lediglich 4 km Länge. Alle Wege führen aus dem Zentrum von Czernichów und enden an der Landwirtschaftsschule in Czernichów. Anfänglich waren die Reitwege zum Betreiben der Reittouristik gedacht – im Gemeindegebiet befinden sich drei Pferdegestüte. Aus dem Grund verläuft der Großteil der Strecken über Feld- und Waldwege. Die Strecken eignen sich hervorragend für Radfahrer, die gerne abseits von verkehrsreichen Asphaltstraßen auf Feld- und Waldpfaden fahren möchten, sowie ebenfalls für Wanderer. Vor allem der kürzeste Weg ringsherum des Bergs Góra Chełm ist empfehlenswert, da er keinerlei besonderer Vorbereitungen bedarf. Sein größter Vorteil ist die Nähe zum Zentrum von Czernichów.
Używamy plików cookies, by ułatwić korzystanie z naszego serwisu. Jeśli nie chcesz, aby pliki cookies były zapisywane na Twoim dysku zmień ustawienia swojej przeglądarki.