Karte

Route des Naturreichtums


Die Route des Naturreichtums führt durch Orte mit attraktiven Aussichten, von denen aus man sich an der Schönheit der Landschaft erfreuen kann. In der Gemeinde Czernichów sind dies der Aussichtspunkt auf dem Kalkofen am ornithologischen Pfad in Kamień, der Kalkofen in Rusocice sowie der Berg Bystrzyk im Reservat Kajasówka. In der Gemeinde Mogilany sind es der Park am Herrenhof der Familie Konopka, ein Ort in Buków, in Włosań die Stelle, wo der Bildstock der Hl. Rita steht, sowie im gleichen Ort der Aussichtspunkt am Glockenturm neben der Pfarrkirche. In der Gemeinde Skawina sind es die Gebirgskette Chorzyny an der Grenze zwischen Radziszów und Wola Radziszowska, die Berge Wytrzyszczek und Kiełek in Radziszów sowie die Erhebung, auf der Jurczyce liegt. In der Gemeinde Świątniki Górne ist es der Ort neben der Kirche (an der Seite des Presbyteriums), an dem sich – der Legende nach – Königin Hedwig an der Aussicht auf Krakau erfreute.
Używamy plików cookies, by ułatwić korzystanie z naszego serwisu. Jeśli nie chcesz, aby pliki cookies były zapisywane na Twoim dysku zmień ustawienia swojej przeglądarki.