Karte

Sakralroute


Die Sakralroute besteht verständlicherweise aus einer reichen Auswahl an Gotteshäusern, von denen es in der Nähe von Krakau eine Vielzahl gibt. Besonders beachtenswert sind solche, welche Zeugen der vielfältigen Geschichte der Region sind, welche die Gebete nachfolgender Generationen hören, und welche den Reiz alter Stile besitzen, mit denen diese für jede Gesellschaft wichtigen Orte verziert worden sind – von heute längst vergessenen Meistern.
Die Kirchen in Wola Radziszowska sowie Krzęcin sind bezüglich des verwendeten Materials besonders. Die Kirchen in Skawina, Radziszów, Świątniki Górne, Mogilany und Czernichów sollte man aufgrund der barocken Innenausstattung nicht außer Acht lassen. Erwähnenswert ist auch die Rosenkranzkapelle in Czernichów, die als Grabkapelle errichtet wurde.
Używamy plików cookies, by ułatwić korzystanie z naszego serwisu. Jeśli nie chcesz, aby pliki cookies były zapisywane na Twoim dysku zmień ustawienia swojej przeglądarki.